Anzeige

von , über "aonSpeed Flat (4096/512)" von aon.at , am um 21:49 Uhr

Fast unlösbare Tatsache

Aon wird von seiner Bandbreite nie ganz die Leute glücklich machen. Das liegt an deren Telefonleitung und Technik. Ich lebe in Wien. Aon überzeugt v.a. durch ein gutes Funkmodem - mit einfacher Handhabung , sehr gutes Kundenservice und ganz gute Leistungsdaten. Natürlich wird kaum das hergegeben was geschrieben wird. Das hat bei mir weder Inode und gar nicht Tele2 geleistet. Ich hatte vorher das Aon Super_Kombi - da war die Leitung bei 2Mbits. Das TV braucht 4Mbits. Nach Kündigung bekamm ich nur 4 Mbits - der Rest ist verschwunden. Eine Schulkollegin surft wenig, mit Superkombi - die hat 1,1 Mbits im 6. Bezirk fürs Surfen - Wahnsinn! - Aber TV will sie unbedingt. Einziger Kabelanbieter ist Chello in Wien - hat immer dieselbe IP Adresse und bei meiner Schwester variert die Verbindung wie bei einer Berg und Talfahrt. Am Wochenende und Abends ist sie sicher nie schneller unterwegs als ich. Über das schlechte Kundenservice von UPC braucht man sowieso kein Wort mehr sagen - da steht hier schon genug. Es bleibt zu hoffen, das sich im Mobilfunk nach HSDPA etwas im Flatbereich tut - damit wir die Internetkabeln aus unseren Wohnung begraben können.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
21 von 28 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken