Anzeige

von , über "GigaSpeed 30" von aon.at , am um 10:58 Uhr

VDSL stabil bei ca. 16000/2900kbps

Die Installation und Konfiguration durch den Telekom-Techniker dauerte ca. 2 Stunden. "Es ist mein erstes VDSL Modem..." - Danach kam dann für ca. eine Woche die Enttäuschung: Die Geschwindigkeit hatte sich im Vergleich zur normalen BusinessKombi überhaupt nicht verändert. Nach einem Anruf bei der Technik und dem Hinweis, dass mir Uploadgeschwindigkeit wichtiger sei als Download wurde die Leitung neu konfiguriert. Schließlich pendelte sich die Leitung bei ca. 16000/2900 kbps ein. Nach meiner Ansicht ein durchwegs azeptabler Wert. Vorher hatte ich ein iNode I.T. max, welches lediglich auf ca. 7000/680 kbps kam.

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten war der Support immer freundlich und hilfsbereit, lediglich Geduld sollte man haben, da manchmal zweimal nachgehakt werden muss.

Auf Anfrage erhielt ich statt dem üblichen 4er Subnet ein 8er Subnet ohne Aufpreis. Auch ein PTR Record für den Mailserver wurde binnen 2 Minuten Hotlinegespräch eingerichtet.

Einziger echter Kritikpunkt: Die Telekom bietet leider nur sehr eingeschränkte Telefonservices. Eine Mailbox und eine Faxbox über eine Durchwahl und eine Weiterleitung per Email würden das Paket extrem aufwärten und sind meiner Meinung heutzutage Standard.

Fazit: stabil und relativ günstig.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken