Anzeige

von , über "Take IT easy (8.192/768)" von inode.at , am um 22:07 Uhr

INode nicht dran Schuld - Telekom Austria

Also viele negative Bewertung hier sind falsch, die Leitungen kommen meist wenn man vorallem am Land wohnt von der Telekom und daher sind auch die Verbindungsabrüche hatten vorher AON diese lief auch unter der Leitung von Telekom Austria (AON) und hatten ständig abbrüche dachten wir uns wir steigen auf UPC um und haben das möglichst beste Packet genommen ja wir erreichen hier nur 6.000 DSL statt 8k aber das haben wir gewusst die Leitungen etc hat ein Telekom Mitarbeiter angeschaut was wieder darauf hinweit das die Geschwindigkeit/Leitung von Telekom ist ... gut und schön 4 Monate liefs super dann jetzt ständige Abbrücke etc.. ich scheiß langsam auf der Telekom Austria stänidg sone scheiße hier also bitte ich bewerte dies als Neutral da es nicht von UPC/inode aus ist sondern von der Telekom und das ist hier sicher bei vielen der Fall.. Achja Anruf bei UPC hat der mitarbeiter dann ein Bericht an Telekom geschickt so wurde anfangs von 1000 DSL mal auf 6.000 DSL aufgeschraubt danke TA.. ich hasse diesen scheiß Konzern vorallem der Support ist misserabel da ruf ich lieber bei UPC an als was da.. MfG.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken