Anzeige

von , über "Take IT Super max" von upc , am um 17:49 Uhr

Instabil, langsam und Kundenunfreundlich

Donnerstag Nacht fingen die Probleme an. Die DL-Geschwindigkeit ging teilweise auf 8 Mbit/s runter, die UL-Geschw. einmal sogar auf 960 kbit/s. Bis gestern (Sonntag) wurde es immer heftiger. Alle paar Minuten Komplettausfall für 5 - 20 Minuten, DL maximal zwischen 1,7 und 8,2 Mbit/s (UL verbesserte sich und wechselte zwischen 2,1 und 4,1 Mbit/s) und der Router hat sich seit Freitag etwa 30 mal selbst neu gestartet.

Heute war die "Freude" groß als wir ca. 22 Mbit/s DL sahen (bei einem Tarif für 35/4 !!), aber nach 30 Minuten gab es schon wieder den ersten Verbindungsabbruch und danach wieder einen Neustart des Routers. Inzwischen ist die DL-Geschwindigkeit wieder unten zwischen 8 und 12 Mbit/s.

Wenn man zu dem Ganzen jetzt noch die Reaktionszeit, die Kompetenz und die Informationsbereitschaft des UPC-Kundenservices dazuzählt, bleibt einem eigentlich nur eine Lösung: Kündigung des Vertrages. Glücklicherweise gibt es noch andere Anbieter.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von fundador 09.01.2016 um 10:07 Uhr
Welche Anbieter gibt es in Wien noch??? Gruß fundador!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken