Anzeige

von , über "aonSpeed Flat (4096/512)" von aon.at , am um 22:41 Uhr

Sehr unzufrieden

Hallo!

Meine Erwartungen wurden bei weitem nicht erfüllt. Doch gehöre ich leider zu den Grenzfällen.
Obwohl die Telekom ja eigentlich schon selbst bei der Bestellung des Produktes reagieren hätte müssen (Zwei Set-Top-Boxen, zwei Standgeräte mit Internetanschluss und ein Notebook Anschluss über W-Lan)
Der Techniker machte mich bei der Aufstellung schon darauf aufmerksam, dass ich ca. 3,5 km vom Einwahlknoten entfernt bin und dies die Obergrenze für Anschlüsse sei. Mit dem gewünschten Equipment wird es wahrscheinlich zu Komplikationen kommen.
Der Techniker hatte so was von Recht, denn es funktionierte leider wirklich nicht.
Es verging fast keine Woche wo ich die komplette Anlage neu starten (Reseten) musste.
Nach zahlreichen Anrufen und dies ist auch wieder eine Sache, wo man sich unsicher ist, ob einem das Gegenüber nun veralbern will, oder ob das Gegenüber wirklich dumm wie ein Strohballen ist. Schon zu Beginn des Anrufes bestand ich auf einen Techniker und die Dame wiederholte dreimal, nun wenn sie auf einen Techniker bestehen, kann ich Ihnen einen schicken. Beim dritten Mal ja ich möchte einen Techniker hatte sie es verstanden und es wurde ein Termin vereinbart. Der Techniker drosselte die Internetverbindung mal auf die Hälfte (4 MBit) herunter, womit ich nicht einverstanden war und dies auch kundtat.
Antwort, Sie müssen das Kleingedruckte lesen, wir können wenn es technisch nicht anders geht, die Verbindung auf 512K drosseln. Da Sie zwei SET-Tob-Boxen verwenden und jede davon eine Anbindung von 6 MBit benötigt müssen wir die Verbindung drosseln.
Sagte es, tat es und ging. Auf meine Anfrage eine zweite Leitung einzuziehen, bekam ich als Antwort, dass dies leider nicht möglich ist. Die TV-Abstürze waren nach wie vor da (Kanal nicht verfügbar) und das Reseten der kompletten Anlage war nicht mehr so häufig aber dennoch ab und an erforderlich. Die Internetverbindung ein Alptraum. Mein Vertrag läuft mit 11.11.09 aus, gekündigt habe ich den auch schon. Nun habe ich seit der Kündigung super tolle Werbungsfenster von AON über den grossteil des Bildschirmes am TV-Gerät. Die muss man mit ok bestätigen damit sie wieder verschwinden. Obwohl ich schon telefonisch darum gebeten habe man möge den Mist abschalten, habe ich die Werbung noch immer.
Sollte sich jemand für das Produkt Interessieren, so sollte er vorher klären wie weit er vom Einwahlknoten entfernt ist und wichtig ist auch wie viele Set-Top-Boxen verwendet werden sollen, da diese einen Großteil der Verbindung benötigen. Für mich hat sich das Thema nun erledigt da ich wieder zu meinem alten Anbieter wechseln werde. Der Anschluss kostet mich zwar mehr, dafür bringt er mir aber auch das was ich mir darunter vorstelle.

Zu der Dame die ich als dumm wie Stroh bezeichnete möchte ich noch sagen dass dies ein Einzelfall war. Ich hatte ja sehr viele Telefonate und kann nur sagen dass die Damen und Herren an der Hotline eigentlich immer sehr freundlich und hilfsbereit waren.
Wenn man allerdings schon sehr verärgert über das Produkt ist und dann eine Einzelne Person aus der Reihe tanzt, so sollte man nicht gleich alle verdammen, da dies ungerecht wäre.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken