Anzeige

von , über "Extreme 15" von CableLink - Salzburg AG , am um 23:57 Uhr

Unbedingte Breitband Erhöhung erforderlich sowie Umstellung auf IPv6

Also, folgendes:
Da die letzten Bewertungen schon einige Zeit zurückliegen gebe ich hier mal ein Aktuelles Statement ab:

Tarif: Extreme 15 (15M down / 1M up)

+ Downtime sehr gering
+ Stabile Verbindung
+ Docsys

- (noch) kein IPv6 (hoffe es wird daran gearbeitet)
- Softler an Ignoranz nicht zu Übertreffen
- Zwang des Kabel TV Anschlusses
- Breitband Speed nicht mehr Zeitgemäß bzw. Zu hohe Preise für die Erbrachte Leistung.
- Support geht so, lange Wartezeiten auf Techniker wenns mal nicht geht
- Zu viele Port Sperren (Vermutlich durch Pubertierende Softler)
- Kein Webserver betrieb durch gesperrte Ports oder nur auf Umwegen und Risiko (Auch WebcamServer)

Leider sind die Bandbreiten für die wirklich hoch angemessenen Preise zu niedrig, man nehme hier zum Vergleich / LIWEST/KABELPLUS/USW.
In Heutigen Zeiten wo Blu-Rays mit 90GB gesaugt werden.
Oder Cloud Dienste wie Google Drive hoch im Rennen sind.
Sind DOWN und speziell UP Stream, viel zu niedrig ausgelegt!
Es gab zwar bis 2009 regelmäßige Speed Erhöhungen, diese wurden jedoch zum Zeitpunkt der Umbenennung der Tarife (zb. Extreme 15) augenscheinlich das letzte Mal gemacht (Wie soll zb. Der Extreme 15 Tarif 30Mbit im Down haben!?)
Das nächste Problem sind die Port Sperren, Da haben sich wahrscheinlich wieder mal pubertierende Admins mit Minderwertigkeitskomplexen ausgelebt.
Hauptsache der Port139 ist inbound offen, damit sich Viren und Würmer schön vermehren können
Allein was die gesperrten Ports angeht, ist die Salzburg AG ein Junk Provider Man fühlt sich mit so einem Netzzugang Kastriert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
71 von 87 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken